Die Gastroformation Burgdorf


1979 gründeten ein paar Kochenthusiasten die Kochgruppe Burgdorf. Eines der Hauptziele war damals die Durchführung eines Wettbewerbs für Kochlehrlinge. Diese Grundidee ist bis heute die gleiche geblieben. Die Kochgruppe Burgdorf heisst heute "Gastroformation Burgdorf", weil der Wettbewerb sich nicht mehr nur auf das Kochen beschränkt, sondern seit einigen Jahren auch die Lernenden Restaurationsfachleute und die Lernenden Küchenangestellten mit einschliesst.

 

Im Moment zählt die Gastroformation Burgdorf 3 Mitglieder, die in irgendeiner Weise mit der Gastroregion Emmental/Oberaargau verbunden sind. Allen liegt der Berufsnachwuchs am Herzen, deshalb arbeiten auch alle ehrenamtlich mit. Unterstützung erhalten wir von treuen und spontanen Helfern, Ausbildnerinnen und Ausbildnern und natürlich einer Vielzahl von Sponsoren und Gönnern, ohne die eine Durchführung dieser verschiedenen Wettbewerbe gar nicht möglich wäre. Danke viel Mal


Stefanie Freiburghaus (Kassierin, Sponsoring, Refa Wettbewerb), Peter Flick (Sponsoring, Protokoll, Männerverstand =) ), Sabine Rothenbühler (Präsidentin, was noch übrig bleibt)
Stefanie Freiburghaus (Kassierin, Sponsoring, Refa Wettbewerb), Peter Flick (Sponsoring, Protokoll, Männerverstand =) ), Sabine Rothenbühler (Präsidentin, was noch übrig bleibt)

Gründungsmitglieder

Hanspeter Frischknecht

Helmuth Schmitz

Hans Devaux

Hansruedi Lauber